Business Continuity Management COVID-19

Wir stehen dafür ein, unsere Kunden auch unter besonderen Umständen bestmöglich zu betreuen und einen qualitativ hochwertigen Service zu erbringen.

Daher haben wir mit unserem Business-Continuity-Management Konzept ein leistungsfähiges Krisen- und Notfallmanagement etabliert, welches die Fortführung bzw. zeitgerechte Wiederaufnahme der Geschäftstätigkeit in Krisensituationen sicherstellt.

Die Situation im Zusammenhang mit COVID 19 hat bei der MASTERINVEST zur Aktivierung der im Rahmen des bestehenden Business Continuity Managements vorgesehenen Maßnahmen geführt.

Zusätzlich zu unserem bestehenden IT Notfallskonzept haben wir weitere Aktionen gesetzt. Alle unsere Mitarbieter arbeiten mit einer virtuellen Desktop Lösung. Das bedeutet, dass jeder Mitarbeiter über eine verschlüsselte Verindung von überall arbeiten kann, wo eine Internetverbindung zur Verfügung steht.

Ein Teil unserer Mannschaft befindet sich im koordinierten Homeoffice.

Unsere externen Dienstleister haben ebenfalls dementsprechende Vorkehrungen getroffen.

Die MASTERINVEST ist sich ihrer Verantwortung, die sie gegenüber Mitarbeitern und Kunden hat, sehr bewußt. Mit den getroffenen Vorkehrungsmaßnahmen können alle Services und Leistungen ohne Unterbrechungen und wesentliche Einschränkungen erbracht werden.

Alle Mitarbeiter der MASTERINVEST sind unter den üblichen Kontaktdaten erreichbar.
Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Webseite zu erleichtern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.